Hallo. Ich bin nun gestern erstmal für das Wochenende von der Therapie nach Hause gekommen. Da hab ich zwar internet, aber mit dem Bloggen klappts irgentwie nicht so. UNd Montag muss ich wohl wieder hin-.-. Da hab ich sowas von keine Lust drauf. Ich bin schon so lange in Therapie und dieses "camp" oder wie man es nennen soll, es hilft einfach nicht, ich fühl keine fortschritte, im Gegenteil. Ich weiß nicht wie ich meine ganzen Gedanken in Worte fassen soll. Ich bin stark verwirrt, wie man sicher auch an dem Text hier merkt. Ich will, dass das alles aufhört. Ich will nicht zurück in dieses Camp. Ich weiß nicht was ich da noch soll. Da ist man doch total abgeschirmt von der Realität und allem. Ich hasse es so.

14.10.06 20:48
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


->Daria / Website (27.10.06 14:22)
oh das tut mir echt leid das die dir Therapie oder dieses ''camp'' nicht hilft.Schreib doch einfach deine Gefühle einfach dann in Gedichte nieder.Hat bei mir wenigstens meistens geholfen.Ich weiss ja nicht vllt hilft es dir ja auch.Probier´s doch einfach mal.Würd michf reuen wieder was neues auf deinem Blog zu lesen.

Bye & good luck!
Daria

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de